Ausbildungsinfo

Drucken PDF

 

Trompete

Der Musikverein Riedern-Bühl bildet jedes Jahr neue Jungmusiker an verschiedenen Instrumenten aus.
Dafür wird jedes Jahr im Frühling/Sommer ein Infoabend veranstaltet bei dem sich die interessierten Jugendlichen und natürlich auch interessierte Erwachsene über die Ausbildung informieren können. Dort haben sie auch die Möglichkeit verschieden Instrumente auszuprobieren, somit wird die Entscheidung für das richtige Instrument erleichtert.

Die Ausbildung selbst erfolgt über die Musikschule in Klettgau, sowie in Zusammenarbeit mit unserer Dirigentin Sabine Beil. Die Instrumente werden vom Verein gegen eine Kaution gestellt.
Die Ausbildung dauert im Schnitt 3 Jahre, wobei versucht wird die Jungmusiker nach zwei Jahren schon in den Verein zu integrieren. Sie besuchen dann für ca. 1 Stunde die Probe und haben so die Möglichkeit die Stücke des Vereines kennen zu lernen.

Ausserdem haben die Jungmusiker im Laufe ihrer Ausbildung die Möglichkeit verschiedene Abzeichen abzulegen, als Nachweis ihres Könnens. So wird z.B. zweimal im Jahr in Steinabad einen Kurs mit anschliessender Prüfung angeboten. Dort haben die Jungmusiker dann die Möglichkeit ihr Können zu beweisen. Bronze Abzeichen